Foto: (so)

Würfeln, reizen und Jagd auf Füchse

13. März 2016

Walsroder Stadtmeisterschaft im Doppelkopf, Skat und Knobeln am 18. März

Das Stadtmarketing Walsrode präsentiert zusammen mit der Walsroder Zeitung erneut die Stadtmeisterschaften im Doppelkopf, Skat und Knobeln. Los geht es für alle Zocker am kommenden Freitag, 18. März, um 18.30 Uhr in der Stadthalle Walsrode. Der Vorverkauf hat begonnen, Teilnehmer können sich bis zu diesem Dienstag, 15. März, bei den Ortsvorstehern, im Touristbüro der Stadt Walsrode und im Ticket-Center bei der Walsroder Zeitung anmelden. Das Startgeld beträgt zehn Euro pro Person.

Stadtmeister werden in allen drei Disziplinen geehrt, zudem bekommt jeder Starter einen Gewinn. Die Sieger erhalten ein Geschenk der Stadt Walsrode, eine Urkunde und einen Präsentkorb aus den Händen von Bürgermeisterin Helma Spöring, die vielleicht auch mitknobeln wird.

Organisator Herbert Meyer hofft zusammen mit Thomas Gross (Stadtmarketing) wieder auf zahlreiche Mitspieler. In den vergangenen Jahren waren es stets um die 100 Spielfreudige. Und: „Knobeln kann schließlich jeder.“ Bei der Umsetzung der Veranstaltung steht auch wieder das Schützenkorps Vorbrück unterstützend zur Seite. Hinweis: An der Stadtmeisterschaft können nur Einwohner aus der Kernstadt und den Walsroder Ortschaften teilnehmen und um den Titel Stadtmeister spielen.

(sw)

Schlagworte:

, , ,



Comments are closed.

Back to Top ↑