Foto: Köhne-Ausstellungen

Umfangreiche und vielseitige Messe

8. März 2015

Viele Tipps und Anregungen für ein schöneres Wohnen.

Fachfirmen, Handels-, Handwerksbetriebe, Energieberater, Bauträger und Dienstleister informieren auf der Heide-Messe „Haus & Energie“ vom 17. bis 19. April in der Glaubenshalle in Krelingen. Die 22. Auflage dieser umfangreichen und vielseitigen Wirtschaftsmesse bietet in diesem Jahr mit dem Sonderbereich „Frühlingsfestival“ auch Schönes für Haus und Garten. Eine Auswahl von Pflanzen, Stauden, Kräuter, Gemüse, Blumen, Koniferen, Laub- und Nadelgehölzen bereichern zum Frühjahr das Ausstellungsgelände in Krelingen.

Gartenmöbel, Grills, Holz- und Steinbrunnen, Natursteine, Rasenmäher und Zaunanlagen ergänzen Ihre Gestaltungsideen jetzt im Frühjahr. Weiter erwarten die Besucher zahlreiche Angebote und Neuheiten im Bereich „Haus & Energie“: Planen, Finanzieren, Bauen, Modernisieren, Einrichten, Solar, Holz und Mobilität.

Innerhalb der breiten Angebotspalette – vom Anbau zum Beispiel von Wintergärten, Überdachungen, Parkett, Treppen, Türen, Fenster, Insektenschutz, Wärmedämmung, Dachabdichtung, Mauerentfeuchtung – finden Interessierte individuelle Lösungen für ein „schöneres Wohnen, besseres Bauen und Leben“ unter Berücksichtigung ökologischer und zukunftsorientierter Gesichtspunkte. Interessante Expertenberatungen der Fachaussteller informieren unter anderem aus den Bereichen Altbauerneuerung, Photovoltaikanlagen, Wärmepumpen und Infrarotheizungen. Für Kinder gibt es tolle Ideen zum Basteln aus Naturmaterialien und eine kostenfreie Hüpfburg zum Austoben an allen Tagen.

Ein weiteres Highlight ist der Sonderbereich „Vital & Wellness“, in dem unter anderem kosmetische Instrumente, Schmuck, Gewürze, Kräuter, Öle, Holzbackofen-Spezialitäten, Wurst, Marmelade, Gewürze, Reisen und Urlaub, Edelsteine und Modeschmuck, Weine, Sekte, Säfte und Liköre präsentiert werden. Die Messe ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen im Internet auf www.koehne-ausstellungen.de.

(mp/rie)

Schlagworte:

, ,



Back to Top ↑