Foto: (oh/rie)

Teilnehmerzahl fast verdoppelt

31. Januar 2016

131 Aktive legen in 2015 das Sportabzeichen bei der SG Bomlitz-Lönsheide ab

Die Leichtathletikabteilung der SG Bomlitz-Lönsheide veranstaltete kürzlich einen kleinen Spielenachmittag für ihre Aktiven, bei dem unter anderem auch die 2015 erworbenen Sportabzeichen verliehen wurden. Es wurden zudem einige tolle Ergebnisse gewürdigt.

Die SG-Kinder erzielten bei den Rundenwettkämpfen Platz eins in der Mannschaftswertung. Ausgezeichnet wurden auch die einzelnen Rundenwettkampfsieger, die ihre Medaillen erhielten. 26 Einzelmedaillien wurden vergeben. Beim deutschen Sportabzeichen verdoppelte die SG Bomlitz-Lönsheide ihre Teilnehmerzahl gegenüber 2014 fast. Damals waren es 69, 2015 131 Teilnehmer.

Die Geehrten: Erwachsende: Günter Eger, Reinhard Giehler, Heinz Gorzynski, Olaf Hanisch, Anja Hanisch, Marvin Hanisch, Adrian Hanisch, Simon Hanisch, Frank Henning, Eberhard Henning, Frank Koslowski, Heinz Koslowski, Hauke Koslowski, Erika Lange, Jürgen Langenhop, Stella Löppmann, Waldried Löppmann, Thomas Manthe, Gerd Meyer, Uschi Musmann, Roland Nagler, Alfred Otto, Harry Pfuhl, Wolfgang Ratsch, Ilona Richards, Jutta Völker, Wilfried Weiß, Dieter Wortmann.

Jugendliche: Melanie Ahmedov, Ruwen Albrecht, Anna Katharina Albrecht, Rico Artschschwager, Ceclie Barthel, Milena Barylska, Mika Bergmann, Kamil Biernacki, Tim Bornemann, Weronika Bucko, Hanna Domeier, Niklas Eggersglüß, Marie Eilers, Merle Eilers, Laura Escher, Tobias Escher, Marco Faust, Luca Feike, Nils Gemmel, Alexander Giese, Hubert Gilka, Stephen Hanisch, Lena Heitmann, Jonathan Helfer, Jolie Lynn Herrmann, Wyn Lica Herrmann, Jan Homann, Alina Humann, Marek Husar, Aaron Jantke, Fynn Jantke, Enrik Jörgensen, Marlin Jörgensen, Marlon Kansy, Julia Kasperska, Tomasz Kepa, Greta Koch, Hendrik Koch, Gabriel Konarzewski, Emily Koslowski, Helena Koslowski, Ian Koslowski, Hannah Krause, Daria Ksiazek, Julia Ksiazek, Marta Kulawiak, Annika Lebeling, Kai Lebeling, Merve Leijendekker, Arne Leijendekker, Pawel Lepecki, Leandra Lichtenberg, Leon Lichtenberg, Lukas Lichtenberg, Ruben Lietke, Fabio Lindhorst, Niels Lührs, Marco Maehlmann, Weronika Majkrzak, Maksymilian Masczuk, Hannah Mattis, Zoe May, Frederik Mein, Hannes Meyer, Tim Mortiz, Joschua Musmann, Nermin Mustafa, Dario Tobias Neubert, Renko Neubert, Lukas Nieber, Alexandra Olszyna, Lukas Penzhorn, Thomas Percenko, Julian Platkowski, Laura Rauch, Sarah Rauch, Solvei Reiter, Julia Rinkel, Jana Rohrbeck, Maciej Rosiak, Daniel Schreider, Jana Schröder, Carolin Schröter, Celina Schröter, Nico Schulz, Joschua Schulz, Noah Schuster, Gina Marie Schuster, Pia Schuster, Amanda Segalo, Janine Fabienne Steden, Ole Stempel, Johann Stötzel, Szymon Szramiak,Ursula Trypuc, Bennet Ulbricht, Florian von Fintel, Maximilian Winkler, Sarah Michelle Winkler, Leon Maurice Winkler, Max Zacharias, Paul Zech, Fabian Ziegler.

Eine kleine Aufmerksamkeit für ihre Leistungen (Wiederholungen) erhielten Wilfried Weiß (10.), Günter Eger (15.), Roland Nagler und Eberhard Henning (40.), Walfried Löppmann (45.).

Das Familiensportabzeichen erhielten Dieter Wortmann mit den Enkelkindern Merle und Marie Eilers, Walfried Löppmann mit Tochter Stella Löppmann und Enkel Hannes Meyer, Heinz Koslowski mit seinen Kindern Hauke, Emily, Helena und Ian sowie seinem Bruder Frank und Olaf Hanisch mit seiner Frau Anja und den Kindern Marvin, Adrian, Simon und Stephen.

(oh/rie)

Schlagworte:

, ,



Back to Top ↑