Foto: Opel

Opel Zafira Life L VIP Innovation

14. Juli 2019

Opel Zafira Life L VIP Innovation Thomas Riese
Verarbeitung
Gepäckraum
Verbrauch
Leistung
Ausstattung
Sitze

Bewertung:

3.7


Zafira Life gewinnt an Raum und Variationen – Opel verpasst seinem Kleinbus ein neues Kleid und bietet ihn in drei unterschiedlichen Längen an

Nachdem Opel vom französischen PSA-Konzern aufgekauft wurde, sind die Richtlinien in Rüsselsheim vorgegeben. Die Konzernmutter aus Paris versucht, die Synergieeffekte so weit wie möglich zu nutzen. Nachdem kürzlich schon der Combo die äußere Hülle seines französischen Pendants erhielt, ist jetzt der Zafira in das Kleid des Peugeot Expert geschlüpft.

Für den Zafira war die Zeit gekommen, sich der Innovationen der Zeit zu unterwerfen, da kam es den Konzernverantwortlichen gerade Recht, die bis dato entwickelten Fortschritte in den neuen Zafira einzupflanzen und ihn Zafira Life zu nennen. Eins lässt sich heute mit Fug und Recht behaupten: Nie war der Zafira moderner als jetzt in seiner neuen Form.

Dabei ist es gar nicht nur eine Form. Der Opel Zafira Life ist in drei Längen erhältlich. Dabei reicht sein Raumangebot für bis zu neun Personen. Wer eine preisgünstigere Alternative zu den als Kleinbus bezeichneten Platzhirschen sucht, wird bei Opel spontan fündig. Bei der ersten Präsentation des Fahrzeugs, das im Herbst bei den Händlern stehen wird, überzeugte spontan das Modell im L-Format. Es ist sogar als VIP-Modell zu haben, wobei die Fondsitze gegenüberliegend platziert sind. Ein Tisch lässt sich aus einer Mittelkonsole ziehen, wobei die mitgereisten Kinder ebenso ihre Freude beim Malen haben werden, wie die Erwachsenen beim Diskutieren ihrer Geschäftspapiere.

Während die S-Version bei einer Länge ab 38.310 Euro angeboten wird, kostet die gefahrene Parade-Mobilisierung mit 177 PS und einer 8-Gang-Automatik in der Variante L in der gehobenen Innovation-Ausstattung 52.275 Euro. Das ist die beste Ausstattung, die Opel für den Zafira Life zur Verfügung stellt. Im Innenraum dominieren die mehrfach verstellbaren Ledersitze mit Heizung, Massage- und Belüftungsfunktion. Leider wird das Umfeld von Hartkunststoff dominiert. Hier würden wertigere Werkstoffe einen noch angenehmeren Eindruck schaffen. Da Opel aber eine gute Dämmung verwendet hat, gleitet der Zafira Life mit bis zu neun Sitzplätzen so komfortabel dahin, dass selbst die kleinste Nörgelei des Nachwuchses in den hinteren Reihen zur Tagesordnung gerufen wird.

Als der Zafira 1999 auf den Markt kam, beeindruckte er mit seiner einzigartigen Sitzkonfiguration. Heute ist er mit anderen Werten unterwegs. Beispielsweise kann er mit bis zu 4.900 Litern Laderaum aufwarten. Auch wird der Zafira Life mit den rationellsten Motoren der Jetztzeit ausgestattet, die am wenigsten Emissionen hinterlassen. Es stehen Dieselmotoren von 120 bis 177 PS zur Verfügung, die allesamt nach Euro 6d-TEMP agieren und keinerlei Probleme durch behördliche Eingrenzungen erfahren. Ein Elektro-Modell steht für das Fahrzeug bereits in der Pipeline. Damit wäre dieses Opel-Fahrzeug dann auch für den derzeitigen Hype gerüstet.

Insgesamt können die Zafira-Life-Fahrer über 14 unterschiedliche Assistenzsysteme verfügen, wenn sie diese denn haben wollen. Das getestete Fahrzeug vermittelte zweifellos den Eindruck einer Lounge auf Rädern und wird sicherlich im Segment der Geschäftsfahrzeuge eine gute Verkaufsposition erobern. Ulrich Selzer, verantwortlich für den Verkauf bei Opel ist sich sicher, mit dem Auto im MPV-Bereich viele Neukunden zu gewinnen. Details wie die separat zu öffnende Heckscheibe, die 230 Volt-Steckdose oder die Klimatisierung in unterschiedlichen Zonen sind allesamt Argumente für den Neuling im Straßenverkehr, wenn er im Herbst zu den Händlern auf die Höfe kommt.

Kurt Sohnemann

Technische Daten: Opel Zafira Life L VIP Innovation
Hubraum: 2.000 ccm – Zylinder: 4 Reihe Turbo – Leistung kW/PS: 130/177
8-Gang-Automatikgetriebe – Max. Drehmoment: 400 Nm/2.000 U/min.
Höchstgeschwindigkeit: 185 km/h – Beschl. 0-100 km/h: 10,4 Sek.
Leergewicht: 1.845 kg – Zul. Gesamtgewicht: 3.100 kg
Anhängelast gebr.: 2.500 kg – Gepäckraumvolumen: bis 4.900 Liter
Tankinhalt: 70 Liter – Kraftstoffart: Diesel – Verbrauch (WA-WLTP): 7,0-8,1 l/100 km
Effizienzklasse: D – CO2-Ausstoß (WA): 183 g/km – Euro 6d-Temp
Grundpreis: 52.575 Euro

Schlagworte:

, , ,



Comments are closed.

Back to Top ↑