Foto: (so)

Marcel Lehnberg übernimmt „Urgestein Kusber“

2. März 2016

Einen Inhaberwechsel hat es vor Kurzem beim Steinmetzbetrieb Kusber gegeben. Marcel Lehnberg hat die Geschäftsleitung des traditionsreichen Bad Fallingbosteler Betriebes, der künftig unter dem Namen „Urgestein Kusber“ arbeitet, von Ute Kusber übernommen.

Marcel Lehnberg ist im familiären Steinmetz-Betrieb in Soltau aufgewachsen, machte so von Kindesbeinen an erste Erfahrungen mit dem Tätigkeitsgebiet. Als 17-Jähriger startete er in Schleswig-Holstein seine Ausbildung, die er als Landesbester abschloss. Im Anschluss absolvierte er an der Technikerschule in Königslutter die Prüfungen zum Steintechniker und Steinmetzmeister erfolgreich.

Nun will der mittlerweile 26-Jährige mit seinem dreiköpfigen Team dafür sorgen, dass das Unternehmen Kusber, das seit 36 Jahren in der Kreisstadt beheimatet ist, weiterhin ein kompetenter und zuverlässiger Ansprechpartner im Hinblick auf alle Fragen und Arbeiten mit Naturstein ist. Fensterbänke, Innen- und Außentreppen, Küchenarbeitsplatten und Duschwände fertigt der Betrieb nach Kundenwünschen aus Naturstein.

Zudem werden die Bereiche der Grabpflege und -gestaltung übernommen, die mit Naturstein in Verbindung stehen. Beispielweise die Erneuerung der Schrift auf Grabsteinen oder deren Wiederaufrichtung, wenn sie eingesackt sind. Auch hat das Unternehmen kreative Ideen, wie Gräber mit Abdeckplatten oder Grabkies pflegeleicht und ansehnlich gestaltet werden können.

(rie)

 



Comments are closed.

Back to Top ↑