Foto: (mb/rie)

Jugendwart Christian Biringer wiedergewählt

17. Januar 2016

Wahlen bei der Jugendfeuerwehr Schwarmstedt

Die Anzahl der Jugendlichen bei der Jugendfeuerwehr Schwarmstedt ist im vergangenen Jahr auf 25 Mitglieder (17 Jungen und acht Mädchen) angewachsen und in diesem Monat werden noch zwei weitere Kinder aus der Kinderfeuerwehr dazu kommen. Dies stellte der Jugendfeuerwehrwart Christian Biringer bei der Jahresversammlung fest.

2015 wurden 52 Dienste durchgeführt, die sich in feuerwehrtechnische Dienste und Freizeitaktivitäten aufteilten. Die Dienstbeteiligung der Jugendlichen betrug ungefähr 80 Prozent. Auch im letzten Jahr gab es wieder gute Platzierungen bei den Wettbewerben. Bei den Kreiswettbewerben in Bomlitz erreichten die Gruppen aus Schwarmstedt die Plätze 13 und 17 von 34 Gruppen, bei der Dieter-Schwarze-Plakette in Breloh sogar die Ränge sechs und sieben. Jugendfeuerwehrwart Biringer bedankte sich bei seinem Stellvertreter Oliver Beesch sowie beim Betreuerteam Petra Karg, Nicole Berner und Florian Lübke für die tolle Zusammenarbeit, auch beim Ortskommando und den aktiven Feuerwehrleuten, die immer mal wieder bei den Diensten unterstützten. Als einer der Höhepunkte 2016 gilt das Kreiszeltlager in Bad Fallingbostel.

Mit großer Mehrheit der Jugendlichen wurde Christian Biringer als Jugendfeuerwehrwart und Oliver Beesch als sein Stellvertreter wiedergewählt.

(mb/rie)

Schlagworte:

, ,



Back to Top ↑