Foto: red

Foto: red

Gute Auftritte beim Landesfinale

17. Juni 2018

Turnerinnen des TV Jahn Walsrode überzeugen beim Niedersachsencup mit Top-Ten-Platzierungen

Sechs Turnerinnen vom TV Jahn Walsrode nahmen kürzlich in Langenhagen am Landesfinale des Niedersachsencups teil. „Allein die Qualifikation hierfür ist schon eine besondere Herausforderung, die unsere Mädels toll gemeistert haben“, sagt Anna Geils, die gemeinsam mit ihrer Mutter Carola Leipner-Geils und Virgenie ten Voorde die Kinder trainiert und beim Wettkampf betreute.

Der erste Tag startete mit den Mannschafts-Wettkämpfen. Dort erturnten sich Constance Schliephake (Jahrgang 2011) und Daria Taratuta (2010) mit ihren jeweiligen Teamkolleginnen einen herausragenden zweiten Platz. Alina Spahic landete mit ihren Mitstreiterinnen auf Platz fünf. „Alle Turnerinnen haben großartige Leistungen auf hohem Niveau gezeigt und können stolz auf sich sein“, so Virgenie ten Voorde.
Für die Einzelwettkämpfe war das ehrgeizige Ziel der Trainerinnen und Turnerinnen eine Platzierung unter den Top Ten. Daher war die Freude groß, als Paula Kram (Jahrgang 2009) die Urkunde für den 10., Felice Wülbern (2007) für den 9. und Anna Mönchmeyer (2008) für den 8. Platz entgegennahmen.

Alle Teilnehmerinnen mussten sich an diesem Wochenende gegen starke Konkurrenz, teilweise aus den Turntalentschulen des Landes, beweisen. „Die Teilnahme an einem Wettkampf auf Landesebene, bei dem die Mädchen gegen die 20 besten Turnerinnen des Landes antreten, ist für sich schon eine tolle Leistung. Umso mehr freuen wir uns über die guten Ergebnisse“, betonte Carola Leipner-Geils.

(kmö/rie)

Schlagworte:

, ,



Comments are closed.

Back to Top ↑