Reise

Frühstück mit der Herzogin

Das Wendland verspricht Ruhe abseits des Massentourismus Hitzacker. Idyllische Landschaften, traditionelle Fachwerkbauten und kreative Köpfe an jeder Ecke – eine ziemlich treffende Beschreibung für das Wendland. Wen es einmal in die Gegend zwischen Sachsen-Anhalt und Elbe ... Mehr hier


Reise

Gang zwischen Sauna und See

Salzkammergut hat sich vorsichtig und mit viel Fingerspitzengefühl dem Tourismus geöffnet Dort, wo eigentlich das Tie in den Rasen gesteckt wird und auf den Schlag mit dem 6er Eisen wartet, liegt der Schnee überflüssigerweise zentimeterdick. Das ... Mehr hier


Reise

Als Gast kommen, als Freund gehen

Eine Auszeit auf dem idyllischen Innerglieshof im Matschertal mit familiärem Ambiente Bozen. Wen es einmal nach Südtirol verschlägt, der profitiert schon während der Fahrt von malerischen Ausblicken. Als deutscher Gast erreicht man die Gegend über den ... Mehr hier


Reise

München von der schönsten und hellsten Seite

Erhellende Perspektiven in der bayerischen Landeshauptstadt – „München im Frühling – München im Licht“ München. Ideal für alle Reiselustigen im Frühjahr sind Städtetrips. Dabei müssen es jedoch nicht immer die fernen Metropolen in Spanien oder Frankreich ... Mehr hier


Reise

Eiserner Pulsschlag auf 9.288 Kilometern

Moskau. Der weiteste und längste Inlandsflug, den man auf der Welt unternehmen kann, führt von Moskau nach Wladiwostock. Doch seine achteinhalb Stunden sind ein Schnipp, verglichen mit den 150 Stunden Fahrzeit, die man für die 9288 ... Mehr hier


Reise

Wien – nicht nur Schnitzel und Sacher-Torte

Wien. Über dem Kalbsfleisch schlägt die Panade Blasen und die Kellnerin eilt schon einmal mit einem Einspänner herbei. Bei Letzterem handelt es sich lediglich um eine Tasse Kaffee, die hier niemand als solche bestellen mag, um ... Mehr hier


Reise

Barcelona – Flanieren, shoppen und genießen

Barcelona. Literaturliebhaber werden sich in den Romanen „Schatten des Windes“ oder „Das Spiel des Engels“ in den Beschreibungen von Carlos Ruiz Zafon in der Stadt geaalt haben, die er so schillernd immer wieder so beschrieben hat, ... Mehr hier


Reise

Kleine Hauptstadt von heiterer Gelassenheit

Vorhang auf für Tórshavn – Knapp die Hälfte der Färinger wohnen in der größten Stadt des kleinen Inselreichs in der Nordsee Tórshavn. Seenebel wabert zwischen der vorgelagerten Insel Nólsoy und den Hängen über der Hauptstadt der ... Mehr hier


Reise

Das wenig bekannte England

Der Osten der britischen Insel hat seinen eigenen Charme – das Meer ist nie weit weg Großbritannien ist fürwahr ein Land, das schon so manchen in seinen zauberhaften Bann geschlagen hat: Naturliebhaber, Städtereisende und Historiker gleichermaßen. ... Mehr hier


Back to Top ↑