Hodenhagen

Drittes Nashornbaby geboren

Der Serengeti-Park in Hodenhagen hat ein junges Dickhäuter-Trio Nach knapp 1,5 Jahren Tragzeit war es am Freitag, 30. April, soweit: Breitmaulnashornkuh Kianga hat im Serengeti-Park Hodenhagen ein Jungtier geboren und damit das junge Dickhäuter-Trio des Parks ... Mehr hier


Verden

Alfons Adam neuer Vorsitzender

Behindertenbeirat des Landkreises Verden wählt Nachfolger von Jago Kusche Der Behindertenbeirat des Landkreises Verden hat eine neue Führungsspitze. Auf seiner jüngsten Sitzung wählte das Gremium Alfons Adam aus Langwedel ohne Gegenstimmen zu seinem Vorsitzenden. Zweiter Vorsitzender ... Mehr hier


Walsrode

Flauschige Drillinge im Adlerhorst

Nachwuchs im Weltvogelpark Walsrode: Gefährdete Greifvogelart sorgt für ungewöhnlichen Zuchterfolg Gleich drei Riesenseeadlerküken sind vor wenigen Tagen geschlüpft. Üblicherweise legen die gefährdeten Greifvögel nur ein bis zwei Eier. Ein großer Erfolg für den Artenschutz im Weltvogelpark. ... Mehr hier


Hodenhagen

Geld für einen guten Zweck gesammelt

Grundschülerinnen starten Spendenaktion für die ambulante Kinderhospizarbeit im Kirchenkreis Walsrode Aus dem Impuls heraus, etwas Gutes tun zu wollen und damit gleichzeitig die viele freie Zeit in der Corona-Pandemie zu nutzen, haben sich Louiza Haustein (acht ... Mehr hier


Schwarmstedt

Allerauto: Zwei Jahre in Betrieb

Mehr als 70 Nutzer in Schwarmstedt, doch durch Pandemie geht Nachfrage zurück Der Standort Schwarmstedt beim Projekt Allerauto wurde im Dezember 2018 in Betrieb genommen und verfügt über einen Renault Zoe und einen Nissan-Bus. Dort gibt ... Mehr hier


Regionales

Gesichtsmaske und Co. werden zur Gefahr

NABU appelliert zum Schutz von Wildtieren für sachgerechte Entsorgung von Schutzkleidung Seit Beginn der Pandemie sind die Abfallberge auf Rekordhöhe gewachsen und zu den Schnüren, Netzen, Folien, Verschlüssen, Flaschen, Dosen und den allgegenwärtigen Fast-Food-Boxen und To-Go-Bechern ... Mehr hier


Walsrode

„Wir wollen an unsere Kinder und Enkel denken“

Walsrode. Freitags sind sie oft in der Walsroder Innenstadt unterwegs, die zahlreichen Jugendlichen, die mit ihrem offensichtlichen Protest auf die aktuelle Klimasituation aufmerksam machen wollen. Das Ziel der Schülerinnen und Schüler: Kein geringeres als die Rettung ... Mehr hier


Regionales

Eine einzigartige Ausbildung

Erste erfolgreiche Abschlüsse des Hebammenlehrgangs im Diakonissen-Mutterhaus Rotenburg Die ersten internationalen Schülerinnen haben bereits die Prüfungen hinter sich, einige sind noch mittendrin. Voraussichtlich werden in Kürze dann 16 neue Hebammen auf den Arbeitsmarkt treten. Eines haben ... Mehr hier


Soltau

Teilweise musste die A7 gesperrt werden

Jörg Beck informiert nicht nur über das Leben der Ameisen, sondern siedelt auch deren Nester um 1. Vorsitzender des Fördervereins Deutsches Ameisen-Erlebnis-Zentrum e.V., Geschäftsführer der Deutschen Ameisenschutzwarte sowie 2. Vorsitzender in deren niedersächsischen Landesverband und deren ... Mehr hier


Schwarmstedt

Zeit für etwas Modernes und Frisches

Neue Ortseingangsschilder für das Aller-Leine-Tal werden nach und nach ausgetauscht Ein neuer Look erwartet die Besucher des Aller-Leine-Tals: Das im Frühjahr neugestaltete Logo des Aller-Leine-Tals wird nun auch die Ortseingänge der Gemeinden der Region zieren. Viele ... Mehr hier


Back to Top ↑